Am 2. Mai 2019 fand sich eine Gruppe interessierter Forster Bürger zum Thema Nachhaltigkeit zusammen. Aus der Initiative „Natürlich Forst“ formierten sich 3 Gruppen. Aus einer dieser Gruppen entstand das Repair Cafe. Nachdem wir uns das Repair Café in Weingarten angesehen hatten, wurden wir dort bestärkt, unseren Plan vom Reparieren konsequent anzugehen.

Schnell waren handwerklich begabte Reparateure und Schneiderinnen gefunden. Die Leiterin der Forster Gemeindebücherei, Frau Bärwald, stellte spontan Ihre Räumlichkeiten für uns zur Verfügung. Nun fehlte uns nur noch die Gelegenheit, Fahrräder wieder fahrtüchtig zu machen. Auch hier hatten wir großes Glück. Versierte Fahrradmonteure der Fahrradwerkstatt des Netzwerkes " Willkommen in Forst“ konnten gewonnen werden und auch sie sind mit großer Freude dabei.

An einem Info-Abend am 26. November 2019 in der Gemeindebücherei Forst haben wir unter großer Beteiligung die Forster Bevölkerung über unser Vorhaben informiert. Die Idee ist bei Forster Bürgerinnen und Bürgern auf großes Interesse gestoßen und wir konnten zusätzliche Helfer gewinnen, so dass mit den Vorbereitungen für die Eröffnung des Repair Cafés begonnen werden konnte.

Offiziell eröffnet wurde das Forster Repair-Café unter dem Motto „Wegwerfen? Denkste!“ am 11. Januar 2020. Das Fazit: Mehr als 200 Gäste waren innerhalb von 3 Stunden gekommen, 47 Reparaturen konnten durchgeführt werden, davon knapp 75 % mit Erfolg. Wir haben uns sehr gefreut, dass die Eröffnung auch von Kraichgau TV begleitet wurde. Auch die Gemeinde Forst war mit dem stellvertretenden Bürgermeister Herrn Dr. Schuhmacher vertreten.

IMG 20231118 WA0008Im Februar konnten wir den Erfolg mit Begeisterung aller Helfer und zufriedenen Kunden fortsetzen. Doch dann kam Corona und wir mussten pausieren. Als wieder ein Streifen am Forster Himmel sichtbar wurde – Veranstaltungen unter Einhaltung der Crona-Regeln wurden erlaubt – konnten wir unter Vergabe von Terminen für unsere Besucher da sein.

Da unser Repair Café von allen Seiten begeistert aufgenommen wurde, beschlossen wir im Sommer 2020 unsere Initiative rechtlich auf sichere Füße zu stellen und einen Verein zu gründen. Nach wochenlangen Vorbereitungen, Gesprächen und Diskussionen fand am 07.10.2020 die Gründungsversammlung statt.

Nachdem wir die Corona-Zeit überstanden hatten, konnten wir im September 2023 im Familienzentrum Forst einziehen. Wir bedanken uns bei dem Bürgermeister Herrn Killinger und der Leiterin des Familienzentrums Frau Lampert für diese Möglichkeit, unser Repair Café weiter auszubauen.  

Das Repair Café Forst ist Teil der weltweiten Repair-Café-Community und Mitglied im deutschen “Netzwerk Reparatur-Initiativen”.

 

Aktuelles

Repair Café am 25. Mai

Am Samstag, 25. Mai 2024 reparieren wir wieder von 10.00 -13.00 Uhr im Familienzentrum/Jägerhaus in der Jägergasse.

Repair Café Forst e.V. ist im Familienzentrum angekommen

Am 18. November 2023 besuchte uns der Bürgermeister Herr Killinger und die Leiterin des Familienzentrums Frau Lampert im Repair Café.

Nähworkshop

Das Repair-Cafe Forst e.V. veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum schon den 4. Nähworkshop. Am letzten Samstag, dem 28.10.2023 konnten wir 7 Teilnehmerinnen darunter 2 Kinder im Jägerhaus, Rotheimersaal begrüßen.

Unsere nächsten Termine